Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:

Landschaftsgärtner-Cup 2018:
Berufswettkampf der Landschaftsgärtner/innen auf der Landesgartenschau...

Apfelbaum
Obstbau

Bei der umweltschonenden Produktion von Kern-, Stein und Beerenobst im Obstbau ist der kontrollierte integrierte Anbau das grundlegende Kulturverfahren, bei dem alle Kulturmaßnahmen optimal aufeinander abgestimmt werden. Spezielle Technik sorgt für Erleichterung der im Obstbau anfallenden Arbeiten. „Grüner Sachverstand" ist wichtig beim Einsatz der helfenden Nützlinge Marienkäfer, Florfliegen oder Schlupfwespen zur natürlichen Bekämpfung tierischer Schädlinge.
Ein Spezialbereich ist der Weinbau. Auf sonnigen Lagen und Berghängen in Regionen Mittel- und Süddeutschlands reifen die Trauben, die zu Getränken und Ölen weiter verarbeitet werden.

Im Obstbau lernen Sie u.a.:
  • Auswählen und Vorbereiten von Pflanzflächen
  • maschinelles Bearbeiten und Pflegen von Böden
  • Beurteilen und Auswählen von Pflanzgut
  • Formen, Schneiden und Veredeln von Obstgehölzen
  • Pflegen der Obstanlagen
  • Ernten und Aufbereiten von Obst
  • Verpacken, Vermarkten und Lagern von Obst
  • Informieren und Beraten der Kunden
Frisches Obst aus heimischem Anbau sorgt durch erstklassige Qualität und einen hohen Vitamingehalt für Wohlbefinden und ein gutes Gefühl, bei der Ernährung alles „richtig" zu machen.

Weitere Informationen zum Obstbau


(Stand: April 2016)

Anhänge
Dateityp Pflanzenliste Obstbau Fachstufe 1+2 (19.01.2012) Herunterladen