Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:
Keine Nachrichten zu dieser Seite vorhanden.
Zweijährige Fachschule Sozialpädagogik - Vollzeit

Diese Seite befindet sich momentan in der Überarbeitung ...


Ziel der Ausbildung

Ausbildung zur/zum "Staatlich anerkannten Erzieherin/Erzieher“
In der Ausbildung werden Sie als Fachkraft für die Tätigkeitsfeld der Kinder-,  Jugend- und Erwachsenenarbeit professionalisiert und mit deren vielfältigen und komplexen Anforderungen vertraut gemacht. Sie lernen eigenverantwortlich und zielorientiert bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Erziehungs-, Bildungs- und Betreuungsprozesse zu gestalten. Dazu erwerben Sie pädagogische Kernkompetenzen wie Beobachtungs- und Analysefähigkeit, Fähigkeit zur pädagogischen Beziehungsgestaltung und zur Planung, Durchführung, Dokumentation und Evaluation pädagogischer Prozesse. Hinzu kommen auch die Fähigkeit zur Team- und Angehörigenarbeit sowie zur konzeptionellen Begründung und Qualitätssicherung sozialpädagogischer Arbeit.


Aufnahmevoraussetzungen

In die Fachschule - Sozialpädagogik - kann nur aufgenommen werden, wer...

1. die Berechtigung zum Führen der Berufsbezeichnung „Staatlich geprüfte Sozialpädagogische Assistentin" oder „Staatlich geprüfter Sozialpädagogischer Assistent" besitzt und im Abschlusszeugnis, das diese Berechtigung verleiht, mindestens befriedigende Leistungen im Fach Deutsch, im berufsbezogenen Lernbereich - Theorie und im berufsbezogenen Lernbereich - Praxis erreicht hat
oder

2. eine gleichwertige, für die Fachrichtung einschlägige Berufsausbildung aufweist
oder

3. nach dem Erwerb der Berechtigung zum Führen einer Berufsbezeichnung nach Nummer 1 eine mindestens einjährige für die Fachrichtung einschlägige Berufstätigkeit ausgeübt oder die Klasse 12 der Fachoberschule - Gesundheit und Soziales - in dem Schwerpunkt Sozialpädagogik erfolgreich besucht hat, wenn die aufnehmende Fachschule feststellt, dass der erreichte Bildungsstand eine erfolgreiche Mitarbeit erwarten lässt
oder

4. die Berechtigung zum Führen der Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannte Heilerziehungspflegerin", „Staatlich anerkannter Heilerziehungspfleger", „Staatlich geprüfte Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin" oder „Staatlich geprüfter Atem-, Sprech- und Stimmlehrer" oder die Erlaubnis zum Führen der Berufsbezeichnung „Ergotherapeutin", „Ergotherapeut", „Logopädin", „Logopäde", „Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin" oder „Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger" besitzt und
a) einen von einer Fachschule - Sozialpädagogik -
begleiteten Praxisanteil von mindestens 600 Zeit-
stunden in sozialpädagogischen Tätigkeitsfeldern
erbracht hat oder
b) mindestens ein Jahr lang eine für die Fachrichtung
einschlägige hauptberufliche praktische Tätigkeit
ausgeübt hat
oder

5. einen pädagogischen Hochschulabschluss erworben hat und
a) einen von der Hochschule oder einer Fachschule - Sozialpädagogik - begleiteten Praxisanteil von mindestens 600 Zeitstunden in sozialpädagogischen Tätigkeitsfeldern erbracht hat oder
b) mindestens ein Jahr lang eine für die Fachrichtung einschlägige Vollzeittätigkeit ausgeübt hat
oder

6. über eine allgemeine Hochschulreife, erworben im Beruflichen Gymnasium(BG) - Gesundheit und Soziales - Schwerpunkt Sozialpädagogik verfügt und
a) 600 Stunden oder ein Jahr einschlägige Praxis nachweisen kann oder
b) ein einschlägiges FSJ/einen einschlägigen BFD nach dem Erwerb der Hochschulreife
absolviert hat.

 

Am Tag der Einschulung müssen eine Bescheinigung des Gesundheitsamtes nach §43 Abs. 1 Nr. 1 Infektionsschutzgesetz und ein erweitertes Führungszeugnis nachgewiesen werden. Im Fall einer Nichtanerkennung bzw. dem Fehlen der Un-terlagen können Sie von der BBS 3 Oldenburg ausgeschult werden.



Erwartungen

  • Grundlegende Kenntnisse der pädagogischen Erstausbildung
  • Bereitschaft und Fähigkeit zum persönlichen Engagement und zur Übernahme von Verantwortung
  • Lernbereitschaft, Mobilität und Teamfähigkeit

 

Stundentafel

Berufsübergreifender Lernbereich

16 Std.

mit den Fächern
  • Deutsch/Kommunikation
  • Fremdsprachen/Kommunikation
  • Politik
  • Naturwissenschaft
  • Mathematik
  • Religion

Berufsbezogener Lernbereich   - Theorie -

42 Std.

Anhänge
Dateityp Praxisreader für Teilzeit Oberstufe 2019/2020 Herunterladen
Dateityp Immunitätsstatus Merkblatt Schüler Herunterladen
Dateityp Immunitätsstatus Merkblatt Arzt Herunterladen
Dateityp Antrag Führungszeugnis Herunterladen
Dateityp Flyer 2-jährige FS Sozialpädagogik (VZ) Herunterladen
Dateityp Infoblätter 18-19-2 Herunterladen
Dateityp Modulhandbuch Unterstufe 2019/2020 Herunterladen
Dateityp Modulhandbuch Oberstufe 2019/2020 Herunterladen
Dateityp Modulhandbuch für Teilzeit Oberstufe 2019/2020 Herunterladen
Dateityp Praxisreader 1 - 2019/2020 Herunterladen
Dateityp Praxisreader 2 - 2019/2020 Herunterladen