Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:
Keine Nachrichten zu dieser Seite vorhanden.
Startseite > Neuigkeiten 08.04.2020
Schule allgemein

Berufsbildende Schulen 3 informieren und beraten

Berufsbildende Schulen informieren und beraten ab 10. Januar
Anmeldungen für das Schuljahr 2020/2021 im Februar

Oldenburg. Vom 1. bis zum 20. Februar 2020 nehmen die vier Berufsbildenden Schulen (BBS) der Stadt Oldenburg Anmeldungen für die Vollzeitschulen zum Schuljahr 2020/2021 entgegen. Eine Anmeldung ist nur über Schüler Online unter www.bbs-ol.de/anmeldung möglich.

Weitergehende Informationen über alle Oldenburger Berufsbildenden Schulen gibt es im Internet unter www.bbs-ol.de.



Am Montag, 20. Januar, informieren und beraten Lehrkräfte der Berufsbildenden Schulen 3 (BBS 3) um 16.30 Uhr über die Fachoberschulen, die Berufsfachschule Sozialpädagogische/r Assistent/in sowie über die einjährigen Berufsfachschulen für Haupt-und Realschulabsolventen in den Bereichen Hauswirtschaft und Pflege, die Berufsfachschule Gastronomie, die zweijährige Berufsfachschule Pflegeassistenz und die Fachschule Heilerziehungspflege im Schulgebäude Maastrichter Straße 27.

Im Anschluss um 18.00 Uhr erfolgt die Information und Beratung über das Berufliche Gymnasium Gesundheit und Soziales mit den Schwerpunkten Sozialpädagogik, Ökotrophologie und Gesundheit/Pflege.

Für die Schülerinnen und Schüler ohne Hauptschulabschluss oder diejenigen, die ihren Hauptschulabschluss verbessern wollen, werden gesondert Beratungsgespräche angeboten.
Termine hierfür können vereinbart werden telefonisch unter folgender Nummer: 0441/9836139
oder per E-Mail an schule@bbs3-ol.de.

An den BBS 3 können folgende Bildungsgänge besucht werden:
• Zweijährige Berufseinstiegsschule (Die angebotenen Schwerpunkte entnehmen Sie bitte der Homepage)
• einjährige Berufsfachschule für Hauptschulabsolventen mit dem Schwerpunkt Hauswirtschaft
• einjährige Berufsfachschule für Hauptschulabsolventen mit den Schwerpunkten Gastronomie oder Lebensmittelhandwerk
• einjährige Berufsfachschule für Realschulabsolventen Gastronomie oder Hauswirtschaft und Pflege
• zweijährige berufsqualifizierende Berufsfachschule Pflegeassistenz
• berufsqualifizierende Berufsfachschule Sozialpädagogische/r Assistent/in
• zweijährige berufsqualifizierende Berufsfachschule Kosmetik
• Fachoberschulen: Sozialpädagogik; Ernährung und Hauswirtschaft; Agrarwirtschaft, Bio- und Umwelttechnologie, jeweils in den Klassen 11 und 12
• berufliche Gymnasien: Gesundheit und Pflege, Ökotrophologie oder Sozialpädagogik
• Fachschulen: Sozialpädagogik oder Landwirtschaft oder Hauswirtschaft oder Heilerziehungspflege
• landwirtschaftliche Unternehmerschule

Weitere Informationen gibt es bei den BBS 3 telefonisch unter 0441983610 oder im Internet unter www.bbs3-ol.de.

 

Text: Stadt Oldenburg

 

BBS 3 Oldenburg - 06.01.2020