Klima-Burger-Challenge

... oder wie man mit dem Red-Monster Burger das Klima schützen kann!
  • 11.01.2023

„Es gibt viele Wege das Klima zu schützen – einer beginnt beim täglichen Essen. Wer den pflanzlichen Anteil in der eigenen Ernährung erhöht, leistet einen guten Beitrag zum Klimaschutz.“ Verbraucherschutzzentrale Niedersachen 2022

Die Schüler*innen (Kyra Syperek, Niklas Hadeler, Finja Meyer und Carl Thoben) der NKO3A zählen mit Ihrem „Red Monster Burger“ zu den Gewinnern der Klima-Burger-Challenge.

Im Rahmen der von der Verbraucherschutzzentrale Niedersachen ausgeschriebenen Challenge, kreierten die Schüler*innen einen leckeren, vegetarischen „Klima-Burger“.

Zu den Vorgaben zählen unter anderem, dass die Zutaten für die Rezepte vegetarisch sein sollten und möglichst aus der Region stammen. Ein wichtiges Kriterium war, dass das Hamburger-Brötchen, Patty und die Soßen selbstgemacht werden – Fertigprodukte sind ein No-Go.

Die Burger-Kreation der Schüler*innen ist alles andere als alltäglich. Nach den Aussagen der Jury punktete der Burger „durch die Zutaten, unter anderem mit dem Patty auf Hülsenfruchtbasis, aber auch mit seiner kräftigen Farbe“. K. Bratschke 2022

Der „Red Monster Burger“ ist „raffiniert und einfallsreich kombiniert, mit pikanter, aber auch fruchtiger Note und Frischen-Elementen“. K. Bratschke 2022

Die Schüler*innen (Kyra Syperek, Niklas Hadeler, Finja Meyer und Carl Thoben) der NKO3A freuten sich sehr über den gewonnenen Workshop und  die Überraschungspakte.

Text: M. Engmann
Bild: M. Engmann (1, 2), N. Hadeler (3)
Unsere Website nutzt Wordpress als Content-Management-System (CMS), welches technisch notwendige und nicht einwilligungspflichtige Cookies benutzt um den einwandfreien Betrieb der Seite zu garantieren. Es werden keine Nutzerdaten getrackt!
EinverstandenAnpassen

  • Verwendung von Cookies
  • Notwendig

Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von besuchten Webseiten auf Ihrem Endgerät gesendet werden. Sie werden unter anderem dazu verwendet, die Webseite korrekt darzustellen und den Umgang mit der Webseite zu vereinfachen. Ihre Auswahl wird standarmäßig für 14 Tage gespeichert, ehe Sie erneut gefragt werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Folgende Cookies können bei Verwendung der Website gesetzt werden:

  • WP Cerber kann mehrere Browser-Cookies generieren und setzen, die ausschließlich dazu dienen, die Website zu schützen, indem böswillige Aktivitäten erkannt und gemindert werden. Alle diese Cookies haben zufällig generierte Namen und enthalten zufällig generierte Werte. Es werden keine personenbezogenen Daten verwendet. Zu erkennen sind diese Cookies anhand des Präfix „cerber_“

    Erfahre mehr

  • gdlr-core-privacy-box (Speichert das erfolgreiche Bestätigen des Cookie Banners)
  • PHPSESSID (Dieser Cookie wird durch eine Applikation erstellt, die auf PHP basiert. Die Lebensdauer beträgt lediglich die aktive Session)