Landschaftsgärtner-Cup 2021

Niedersachsen und Bremen
  • 02.09.2021

Beim diesjährigen Berufswettbewerb „Landschaftsgärtner-Cup Niedersachsen-Bremen 2021“ am 21.08. im Park der Gärten, Bad Zwischenahn, traten 24 Auszubildende aus ganz Niedersachsen und Bremen an. Den ersten Platz sicherten sich die BBS 3 Schüler Ronja Beneke und Levi Ellmers vom Ausbildungsbetrieb Uwe Krebs Garten und Landschaftsbau aus Dötlingen. Auch der dritte Platz ging an BBS 3 Schüler, Onno Ackermann und Lucas Mierke, ein Team von Garten- und Landschaftsbau Kreye GmbH & Co.KG (Ganderkesee).

Die Aufgabe für die zwölf Azubi-Teams im Wettbewerb bestand darin, in nur fünf Zeitstunden einen kompletten kleinen Garten im Format drei mal drei Meter mit vorgegebener Bepflanzung und Pflasterarbeiten zu bauen. Die Teams arbeiteten nach einem vorgegebenen Plan.

Wertungskriterien waren gute Teamarbeit sowie maßgenaue und saubere handwerkliche Ausführung aller erforderlicher Arbeiten. Mit dem Sieg auf Landesebene qualifizieren sich die Erstplatzierten für die Teilnahme am Bundesentscheid des Landschaftsgärtner-Cups, diesjährig am 24.09. und 25.09. auf der Bundesgartenschau in Erfurt.

Eine Jury aus Ausbildern, Unternehmern und jungen Fachkräften des Garten- und Landschaftsbaus beurteilte die ausgeführten Wertstücke. Die Mitglieder der Jury unterstützen ehrenamtlich den Wettbewerb.
Veranstalter des jährlich stattfindenden Berufswettbewerbes ist der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Niedersachsen-Bremen e.V. (VGL e.V.). Die Siegerehrung auf der Bühne des Park der Gärten erfolgte durch Ehrengast Maria Bruns, die als stellvertretende Landrätin des Landkreises Ammerland gemeinsam mit dem Vizepräsident des VLG e.V., Bernhard Korpis (Brake), die Ehrungen überreichte.

 

Text: J. Gräf
Foto: VGL Niedersachsen-Bremen/ Torsten von Reeken

 

 

 

Unsere Website nutzt Wordpress als Content-Management-System (CMS), welches technisch notwendige und nicht einwilligungspflichtige Cookies benutzt um den einwandfreien Betrieb der Seite zu garantieren. Es werden keine Nutzerdaten getrackt!
EinverstandenAnpassen

  • Verwendung von Cookies
  • Notwendig

Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von besuchten Webseiten auf Ihrem Endgerät gesendet werden. Sie werden unter anderem dazu verwendet, die Webseite korrekt darzustellen und den Umgang mit der Webseite zu vereinfachen. Ihre Auswahl wird standarmäßig für 14 Tage gespeichert, ehe Sie erneut gefragt werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Folgende Cookies können bei Verwendung der Website gesetzt werden:

  • WP Cerber kann mehrere Browser-Cookies generieren und setzen, die ausschließlich dazu dienen, die Website zu schützen, indem böswillige Aktivitäten erkannt und gemindert werden. Alle diese Cookies haben zufällig generierte Namen und enthalten zufällig generierte Werte. Es werden keine personenbezogenen Daten verwendet. Zu erkennen sind diese Cookies anhand des Präfix „cerber_“

    Erfahre mehr

  • gdlr-core-privacy-box (Speichert das erfolgreiche Bestätigen des Cookie Banners)
  • PHPSESSID (Dieser Cookie wird durch eine Applikation erstellt, die auf PHP basiert. Die Lebensdauer beträgt lediglich die aktive Session)