Jugendbildungsmesse Job4u 2022 in Oldenburg

Nicht von Berufen träumen – sondern den Traumberuf finden!
  • 13.09.2022

Unter dem Motto 3, 2, 1 … Berufsstart! fand am letzten Wochenende die Jugendbildungsmesse „Job4u“ In den Weser-Ems-Hallen in Oldenburg statt.
Die Messe bot für Besucher*innen eine Vielzahl von Angeboten zur Berufsorientierung, u.a.

  • Informationen zu Berufen und Bildungsgängen, u.a. Voraussetzungen, Abschlüsse und Zukunftsperspektiven
  • Kontakte zu Ausbildungsbetrieben, Schulen und Hochschulen

Die Berufsbildenden Schulen 3 präsentierten sich mit der BBS Haarentor, der BBS Wechloy und dem BZTG an einem gemeinsamen Messestand (auf dem Bild von links nach rechts: Fabian Komm (BBS Haarentor), Stephan Günther (BBS Wechloy), Silke Heyne (BBS 3), Ben Behrenz (BBS 3). Ole Westerhoff (BZTG) ist nicht auf dem Bild – er ist der Fotograph dieses Bildes).

Schüler*innen sowie deren Eltern und Freund*innen informierten sich ausführlich über die Bildungsgänge der Berufsschulen. In ungezwungenen Gesprächen beantworteten Vertreter*innen der Berufsschulen die zahlreichen Fragen der wissbegierigen Messebesucher*innen. Direkt vor Ort geknüpfte Kontakte erleichtern vielen Schulabgängern den ersten Schritt in die Arbeitswelt.

Weitere Informationen, sowie ein neuer Messetermin in Bremen Anfang 2023 für alle diejenigen, die die Messe in Oldenburg verpasst haben, sind unter https://job4u-ev.de/ zu finden.

Informationen über Bildungsgänge in Form der Suchmaschine „Bildungsnavigator“ finden Leser*innen auch auf der Homepage der Berufsbildenden Schulen 3: https://bbs3-ol.de/
Über die Wahl der Ziele oder Abschlüsse werden die passenden Bildungsmöglichkeiten an unserer Schule gezeigt.

Text: S. Kamper
Bild: O. Westerhoff

Unsere Website nutzt Wordpress als Content-Management-System (CMS), welches technisch notwendige und nicht einwilligungspflichtige Cookies benutzt um den einwandfreien Betrieb der Seite zu garantieren. Es werden keine Nutzerdaten getrackt!
EinverstandenAnpassen

  • Verwendung von Cookies
  • Notwendig

Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von besuchten Webseiten auf Ihrem Endgerät gesendet werden. Sie werden unter anderem dazu verwendet, die Webseite korrekt darzustellen und den Umgang mit der Webseite zu vereinfachen. Ihre Auswahl wird standarmäßig für 14 Tage gespeichert, ehe Sie erneut gefragt werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Folgende Cookies können bei Verwendung der Website gesetzt werden:

  • WP Cerber kann mehrere Browser-Cookies generieren und setzen, die ausschließlich dazu dienen, die Website zu schützen, indem böswillige Aktivitäten erkannt und gemindert werden. Alle diese Cookies haben zufällig generierte Namen und enthalten zufällig generierte Werte. Es werden keine personenbezogenen Daten verwendet. Zu erkennen sind diese Cookies anhand des Präfix „cerber_“

    Erfahre mehr

  • gdlr-core-privacy-box (Speichert das erfolgreiche Bestätigen des Cookie Banners)
  • PHPSESSID (Dieser Cookie wird durch eine Applikation erstellt, die auf PHP basiert. Die Lebensdauer beträgt lediglich die aktive Session)