Heilerziehungspflege

Umfangreiche Finanzierung möglich!
  • 02.01.2022

An unserer Schule haben Sie die Möglichkeit eine Ausbildung zum/ zur  Heilerziehungspfleger*in zu absolvieren. Diese unterstützen Menschen mit Behinderungen in allen Lebensbereichen.

Das Ziel dieser Unterstützung ist die Erweiterung der Selbstständigkeit von Menschen mit Behinderung, um ihre Teilhabe am gesellschaftlichen Leben zu gewährleisten.

Heilerziehungspfleger*innen vereinen Pädagogik und Pflege in einer Profession und sind die Fachkräfte der Behindertenhilfe.

Mit Beginn des Schuljahres 2022/23 stellen wir die bisher unvergütete dreijährige Fachschulausbildung zur/zum Heilerziehungspfleger/in um, so dass Sie die Möglichkeit erhalten das vermögens- und elternunabhängige Aufstiegsbafög zu beantragen. Bei Ledigen ohne Kind ist dann eine Finanzierung von 783 Euro monatlich möglich. Bei Verheirateten mit oder ohne Kindern wird eine höhere Summe bereitgestellt. Diese Förderung stellt ein Vollzuschuss dar und muss daher bei erfolgreichem Abschluss der Ausbildung nicht zurückgezahlt werden.

Genauere Informationen erhalten Sie bei der staatlichen Förderbank NBank unter https://www.nbank.de/Privatpersonen/Ausbildung-Qualifikation/Aufstiegs-BAf%C3%B6G/index.jsp

Des Weiteren wurden die Aufnahmevoraussetzungen der Fachschule Heilerziehungspflege erweitert. Genauere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Homepage https://bbs3-ol.de/vollzeitschule/fachschule/heilerziehungspflege/ 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung ab dem 01.02.2022!

Text: K. Alfke

Unsere Website nutzt Wordpress als Content-Management-System (CMS), welches technisch notwendige und nicht einwilligungspflichtige Cookies benutzt um den einwandfreien Betrieb der Seite zu garantieren. Es werden keine Nutzerdaten getrackt!
EinverstandenAnpassen

  • Verwendung von Cookies
  • Notwendig

Verwendung von Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von besuchten Webseiten auf Ihrem Endgerät gesendet werden. Sie werden unter anderem dazu verwendet, die Webseite korrekt darzustellen und den Umgang mit der Webseite zu vereinfachen. Ihre Auswahl wird standarmäßig für 14 Tage gespeichert, ehe Sie erneut gefragt werden.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Notwendig

Notwendige Cookies helfen dabei, eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Folgende Cookies können bei Verwendung der Website gesetzt werden:

  • WP Cerber kann mehrere Browser-Cookies generieren und setzen, die ausschließlich dazu dienen, die Website zu schützen, indem böswillige Aktivitäten erkannt und gemindert werden. Alle diese Cookies haben zufällig generierte Namen und enthalten zufällig generierte Werte. Es werden keine personenbezogenen Daten verwendet. Zu erkennen sind diese Cookies anhand des Präfix „cerber_“

    Erfahre mehr

  • gdlr-core-privacy-box (Speichert das erfolgreiche Bestätigen des Cookie Banners)
  • PHPSESSID (Dieser Cookie wird durch eine Applikation erstellt, die auf PHP basiert. Die Lebensdauer beträgt lediglich die aktive Session)