Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:

Zum 5. Mal Projekt „abgedreht?!“ an den BBS3:
Bunte Aktionen zur „Nachhaltigen Mobilität" ...

Barbiere on Tour!:
Austausch mit Partnerschule in Vorarlberg/Österreich   ...

Kompetente Ersthelfer:
Schulsanitätsdienst an der BBS 3 ...

Adventsbasar der Produktionsschule:
Vielfältige und kreative Angebote zum Staunen ...

Informationstag 2019:
...

Die Welt zu Gast an der BBS 3:
Regionaltagung Fremdsprachenassistenz an der BBS 3 ...

Freundschaftsbesuch aus Österreich:
Schüleraustausch im Netzwerk Erasmus Region Oldenburg Am...

Ein Abschied voller Wertschätzung :
Die Schulleiterin der BBS 3 geht in Pension Nach 21 Jahr...

Startseite > Profil 20.03.2019
Das Schulprofil:

GENERATIONEN vernetzende SCHULE?!
,

BBS 3 Oldenburg - Gut für Generationen

Projekte der Abteilungen der BBS 3 als Generationen vernetzender Schule

Die Berufsbildenden Schulen 3 der Stadt Oldenburg sind ein Bildungszentrum für Verarbeiter und Verbraucher von Nahrungsmitteln und für personenbezogene Dienstleistungen.


Die Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten, die unsere Schülerinnen und Schüler bei uns lernen, sind für alle Generationen von zentraler Bedeutung.
Pflege, Ernährung, Erziehung und Schönsein sind ebenso generationsübergreifend wie hauswirtschaftliche und gastgewerbliche Fähigkeiten in jedem Alter von Nutzen sind. Die Erzeugung, Verarbeitung und Vermarktung von Milch, Fleisch, Obst und Gemüse sowie die Anlage von Gärten und die floristische Gestaltung von Innenräumen haben eine lange generationsübergreifende Tradition.


Was liegt da näher, als verschiedene Generationen in unserer Schule zusammenzubringen, damit sie miteinander arbeiten, voneinander lernen und gemeinsam genießen:


Profil-Projekte müssen folgende Anforderungen erfüllen:
Verschiedene Generationen
1. arbeiten miteinander
2. lernen voneinander
3. genießen gemeinsam