Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:
Keine Nachrichten zu dieser Seite vorhanden.
Startseite > Neuigkeiten 21.08.2019
Landwirtschaft

Frischgebackene Landwirtschaftsmeister und Betriebswirte

Abschlussfeier 2019 der USO Oldenburg

































Den Absolventinnen und Absolventen der „Landwirtschaftlichen Unternehmerschule Oldenburg" (USO) überreichten Lehrkräfte der BBS 3 Oldenburg und Vertreter der Landwirtschaftskammer Niedersachsen im Rahmen einer Feierstunde ihre Abschlusszeugnisse. Zahlreiche Gäste hatten sich im „Hollener Krug" in Wiefelstede eingefunden, um die erfolgreichen Prüflinge gebührend zu feiern.

Klassenlehrer Thomas Rohde gratulierte den frischgebackenen Betriebswirtinnen/Betriebswirten und Landwirtschaftsmeisterinnen/ Landwirtschaftsmeister. Er attestierte ihnen eine hervorragende Qualifikation für den Start in ihre berufliche Zukunft und erwarte, dass sie ihren Berufsstand mit fachlichem und persönlichem Engagement bereichern.


Richard Didam, Fachreferent für Aus- und Fortbildung der LWK Niedersachsen, betonte in seiner Rede den besonderen Vorteil der Doppelqualifikation. „Die Absolventinnen und Absolventen haben das umfassende theoretische Wissen aus der Zweijährigen Fachschule mit dem hohen Praxisbezug der Meisterfortbildung und der Meisterprüfung verknüpfen können".Beide Festredner dankten im Rahmen ihrer Ansprachen allen an der Weiterbildungsmaßnahme Beteiligten und wünschten den Absolventinnen und Absolventen alles Gute für ihre private und berufliche Zukunft. Weitere Glückwünsche überbrachten auch Marlene Kohnen, Bildungsbeauftragte für die Meisterfortbildung Landwirt von der LWK Niedersachsen, sowie Dieter Stubben, Abteilungsleiter Agrar/Laboranten der BBS 3 Oldenburg.



Prüfungsbeste der Zweijährigen Fachschule wurden Eike Schmidt, Martin Schwarting und Heye Thye. Sie erhielten für ihre erbrachten Leistungen jeweils einen Gutschein für eine einjährige DLGMitgliedschaft. Die Meisterprüfung konnten Eike Schmidt und Christoph Hansing jeweils mit der Bestnote abschließen.
Fachlehrer Simon Küest - zugleich Mitglied im Organisationsteam des Vereins der Landwirtschaftlichen Fachschule Oldenburg (VLF) - überreichte beiden Absolventen im Namen des Vereins jeweils einen Geschenkgutschein für herausragende Prüfungsleistungen. Die Aushändigung der Meisterbriefe und Urkunden für die Absolventinnen und Absolventen erfolgt im Herbst im Rahmen der regionalen Freisprechungsfeiern.




Im Anschluss an den formellen Rahmen ließen die Absolventen Eike Schmidt und Christoph Hansing Erinnerungen an die gemeinsame Fachexkursion 2018 in die USA durch einen Bildervortrag aufleben. Der Prüfungsjahrgang bedankte sich insbesondere bei Klassenlehrer Thomas Rohde für die Organisation und Leitung der USA-Reise sowie bei der Englischlehrerin Sabine Haupt für ihre fachliche Unterstützung.

In bester Stimmung ließen die nun Ehemaligen mit ihren Gästen bei Musik und Tanz ihre Abschlussfeier ausklingen.



Text: T. Rohde, J. Gräf
Bilder: R. Didam, LWK Niedersachsen







BBS 3 Oldenburg - 22.05.2019