Login Intern
Name:
Passwort:
Suche:
Neuigkeiten:
Keine Nachrichten zu dieser Seite vorhanden.
Startseite > Neuigkeiten 24.06.2018
Gartenbau/Floristik

Landschaftsgärtner-Cup 2018

Berufswettkampf der Landschaftsgärtner/innen auf der Landesgartenschau Bad Iburg 2018

 

Am 4. und 5. Mai war es wieder soweit: Landschaftsgärtnerinnen und Landschaftsgärtner der BBS 3 Oldenburg nahmen auch dieses Jahr wieder am „Landschaftsgärtner-Cup Niedersachsen-Bremen 2018" des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Niedersachsen Bremen e.V. teil, dieses Mal auf der Landesgartenschau in Bad Iburg.

 

Bei strahlendem Sonnenschein kamen die Landschaftsgärtnerinnen und Landschaftsgärtner beim Wettkampf durchaus ins Schwitzen. Die Hälfte der teilnehmenden Zweierteams musste innerhalb von 5 Stunden einen kleinen Garten in der Größe von 3x3 Meter nach einem vorgegebenen Plan bauen. Dabei kam es auf Maßgenauigkeit sowie effektives und fachgerechtes Arbeiten an. Die anderen Teilnehmergruppen absolvierten ebenfalls in 5 Stunden verschiedenen Aufgaben aus Theorie und Praxis: Vermessung, Pflanzenkunde, Technik, Kreativität und Arbeitssicherheit standen im Mittelpunkt der Aufgaben. Alle Teilleistungen gingen in die Gesamtwertung ein.

Eigentlich haben alle Teilnehmer gewonnen, so die Fachlehrerin und Projektbetreuerin Brigitte Kordt, denn Mitmachen und Dabeisein ist das Wichtigste. Bei der Siegerehrung betonte der Ehrengast Rainer Spiering (MdB) die kreativen Leistungen in der Landschaftsgärtnerei: „Die Gärtner verleihen dem Handwerk Anmut!"

Aus der Region Weser-Ems, Berufsschulstandort Oldenburg, belegten den 3. Platz Moritz Blankemeyer und Marvin Wichmann von GalaBau Kreye, Ganderkesee.

Beide sind im 2. Ausbildungsjahr - eine tolle Leistung!
Herzlichen Glückwunsch!



Text: B. Kordt, J. Gräf

Bilder: VGL/ Kaisen-Foto

 

Zum Pressebericht der NOZ (Neue Osnabrücker Zeitung)

 

BBS 3 Oldenburg - 10.05.2018 / 09.06.2018